• Handgemachte Pralinen
  • Geschenkservice
  • Abonnementservice
  • Express-Versand
  • Geschäftskunden-Service
  • Handgemachte Pralinen
  • Geschenkservice
  • Abonnementservice
  • Express-Versand
  • Geschäftskunden-Service

Cake-Pops sind nicht nur unglaublich praktisch und praktisch überall beliebt - sie sind auch vielfältiger, als man vermutet: Ein gebackener Kuchen wird zerbröselt und entweder mit Marmelade, mit Butter-Creme, mit Pralinen-Creme oder mit Frischkäse-Creme (oft auch diese in Kombination mit Marmelade) vermischt. Dann formt man die Cake-Pops und überzieht sie mit einer passenden Glasur. Dadurch werden sie länger haltbar - ähnlich, wie bei einer Sachertorte. Die meisten Anbieter benutzen nur Vanille- oder Schokoladenkuchen und geben die Geschmacksrichtung nur über eine Marmelade dazu. Bei uns ist das anders, denn wir setzen ja immer noch "einen drauf": Bei uns passt der Kuchen auch zum entsprechenden Geschmack! So ist bei Orangen-Cake-Pops auch ein Orangen-Kuchen die Grundlage; bei Nuss-Nougat ist auch ein Nuss-Kuchen drin usw. Außerdem verwenden wir in unseren Kreationen beste belgische Schokolade. Sie werden den Unterschied schmecken!

Übrigens: Varianten der Cake-Pops sind Cake-Balls, Pop-Cicles und Push-Pops.

Cake-Pop & Co.

(100 g = 2,50 €)

1,50 €

Auf Lager
(100 g = 2,50 €)

1,50 €

Auf Lager
(100 g = 2,50 €)

1,50 €

Auf Lager
(100 g = 2,50 €)

1,50 €

Auf Lager
(100 g = 2,50 €)

1,50 €

Auf Lager
(100 g = 2,50 €)

1,50 €

Auf Lager